Blog

zwischen Kultur & Sprache

 

Mein Homeoffice und die Kulturbrücke

Homeoffice ist angesagt. Die Pandemie zwingt uns dazu. Das ist gut. Die fortschreitende Digitalisierung ist vielleicht eines der ganz wenigen Dinge, die positiv zu vermerken sind. Denn: Schüler und Studierenden aus allen Herren Länder, können nun auf einmal unkompliziert am Unterricht teilnehmen. Die Hürden, um die deutsche Sprache zu lernen, sind zumindest in dieser Hinsicht niedriger geworden.

Online Kurse

An sämtlichen Universitäten sind Online Kurse angesagt, jedoch auch private Schüler bevorzugen immer mehr den Unterricht über Zoom. Für uns Dozenten ist die Vorbereitungszeit für diese Kurse länger, da neben technischen Neuheiten auch Arbeiten wie Scannen und Planen dazukommen. Ja, es ist gut so, und ich unterrichte und kommuniziere gerne  – am Prenzlauer Berg – mit der Welt. Auch wenn ich den direkten Austausch mit den Menschen dabei vermisse. Denn Online Kurse geben ist und bleibt immer auch unpersönlicher, das ist der Nachteil.

Homeoffice & Düfte in Berlin

Meine Kerzen & Düfte im Homeoffice

Düfte wirken direkt im limbischen System im Gehirn, welches für Emotionen zuständig ist. Da liegt es nahe, daß gerade in Zeiten der Pandemie Düfte unser Wohlbefinden positiv beeinflußen sollten. Um die lange Zeit im Homeoffice am Schreibtisch zu verschönern, stehe ich auf hochwertige Duftkerzen. Aktuell liebe ich die Duftkerze Club Lounge von Urban Scents, die eine herrlich rauchig und elegante Note hat.

Urban Scents

Düfte und Frankreich gehören zusammen. Auch hinter Urban Scents versteckt sich eine Französin. Sehr bekannt in Berlin und so passend zur Kulturbrücke-Paris-Berlin, daß ich sie gerne hier vorstelle:

Parfumeur Marie Lefevre

Marie Lefevre ist eine „Nase“ und kreiert exklusive Parfüme in ihrem Geschäft – oder soll ich besser sagen „Labor“ in der Bleibtreustrasse 32, Berlin. Ich persönlich kenne Marie schon sehr lange und uns verbindet neben der Liebe zur Kultur auch die Liebe zu Frankreich. Anlässlich einer kleinen Geburtstagsfeier, kreierte Marie Lefevre für uns eine kleine private Duftprobe. Wir durften – natürlich unter Einhaltung der Coronaregeln – schnuppern, riechen und genießen. Parfumeur Marie Lefevre begeisterte uns mit ihrem Können und Ihrer Beratung.

Duftprobe der Kulturbrücke Paris Berlin
Düfte, kerzen, Duftkärtchen - Urban Scents
Duftprobe  der Kulturbrückebei Marie Lefevre

Urban Scents

Ich empfehle die Düfte von Marie Lefevre aus voller Überzeugung und ohne finanzielles Interesse. Wenn möglich, besuche sie in ihrem Geschäft, lass Dich beraten und vielleicht findest Du Dein ganz persönliches faszinierendes und so passendes Parfum.

Weiterführende Links:
https://www.urbanscents.de/de/willkommen
Ach ja, bei Marie auf der Webseite findest Du auch einen eShop, ein Geruchstraining und Kunstprojekte.

Urban Scents - natürliche Parfum
Kulturbrücke PAris-Berlin

Hallo, schön daß Sie da sind. Sie erhalten hier Einblicke und Ausblicke in meine Sprachenschule und Kulturspaziergänge in Berlin.
Viel Spaß beim lesen. Und wenn Sie Fragen haben, oder auch dabei sein möchten, dann schreiben Sie mir.

Herzlichst,
Ihre Rosemarie Lipka

Rosemarie Lipka - Sprachenschule & Kulturspaziergänge
Berlin der Kulturbrücke
Blog der Kulturbrücke Paris-Berlin

Herzlichst,
Ihre Rosemarie Lipka

Kultur und Sprache

Lust auf eine Kultur.Reise durch Berlin und dabei die deutsche Sprache lernen?
Mit einem individuellen Sprachkurs
verbinden Sie Beides.

Deutsch Kurse

Sie möchten Deutsch lernen - auf hohem Niveau, kleiner Gruppe und individuell?
In unserer Sprachenschule finden Sie das passende Angebot dazu!

Kultur Spaziergang

Sie möchten mit Freunden oder Kollegen etwas Einmaliges in Berlin unternehmen?
Die kulturellen Spaziergänge sind ein Highlight