Digitales Logbuch der Kulturbrücke

Sprache lernen | Kultur beReisen | Paris & Berlin
 
Seidenstraße – kulturelle Impressionen

Seidenstraße – kulturelle Impressionen

  Usbekistan: Deutsch - Kurs in Taschkent  Deutsch für Germanistik Studenten in Usbekistan An der Staatlichen Universität von Taschkent fand vom 8.-15. September ein deutscher Intensivkurs statt. Der Kurs wurde organisiert von DAAD, wie auch die...

mehr lesen
Usbekistan: Deutsch in Taschkent

Usbekistan: Deutsch in Taschkent

  Usbekistan: Deutsch - Kurs in Taschkent  Deutsch für Germanistik Studenten in Usbekistan An der Staatlichen Universität von Taschkent fand vom 8.-15. September ein deutscher Intensivkurs statt. Der Kurs wurde organisiert von DAAD, wie auch die...

mehr lesen
Armenien – Sprache, Kultur & Kulinarik

Armenien – Sprache, Kultur & Kulinarik

  Armenien - Sprache, Kultur & Kulinarik   Deutsche Sprache in Armenien Deutsch wird in Armenien meistens als zweite Fremdsprache gewählt. An über 150 Schulen im Land wird meiste sehr leidenschaftlich unterrichtet und gelernt. Die deutsche Sprache ist...

mehr lesen
Tourismusdeutsch Armenien – Evaluierung

Tourismusdeutsch Armenien – Evaluierung

  Tourismusdeutsch Armenien - Evaluierung   Evaluierung - mein Zeugnis für "Tourismusdeutsch" Nach einer Woche intensiv in einem fremden Land, freu ich mich ganz besonders, wenn der Workshop bei meinen Studenten in Armenien gut ankommt und Früchte trägt. Und...

mehr lesen
Georgische Vielfalt in der Küche

Georgische Vielfalt in der Küche

  Georgische Vielfalt in der Küche   Für den Tourismus sind authentische und lokale kulinarische Spezialitäten ein gut funktionierender Magnet. Bei dem Seminar Tourismusdeutsch an der Akaki-Tsereteli Universität in Kutaissi, Georgien wurde auch dieses Thema...

mehr lesen
Rückblick: Tourismusdeutsch in Georgien

Rückblick: Tourismusdeutsch in Georgien

  Rückblick: Tourismusdeutsch in Georgien   Lob ist die beste Motivation Im Laufe der Zeit nehmen Erfahrungen zu, das ist zwangsläufig. Besonders in meinem Lehrberuf kann ich auch ganz stark Strömungen und Entwicklungen beim Thema "Lernbereitschaft"...

mehr lesen
Rosa Luxemburg in Berlin

Rosa Luxemburg in Berlin

  Rosa Luxemburg in Berlin   Rosa Luxemburg - lernen war Leidenschaft Rosa Luxemburg wurde als jüngste Tochter eines jüdischen Holzhändlers in Polen geboren. Den bescheidenen Wohlstand setzten die Eltern für die Bildung Ihrer fünf Kinder ein. Die Familie...

mehr lesen
Tourismusdeutsch in Kutaissi / Georgien

Tourismusdeutsch in Kutaissi / Georgien

  Tourismus Deutsch in Kutaissi / Georgien   Workshop „Tourismusdeutsch“ Das Seminar fand in der AKAKI-TSERETELI Universität in Kutaissi, Georgien, statt. In der Zeit vom 23.11. - 3.12.2018 lernten die Studenten intensiv nicht nur die deutsche Sprache....

mehr lesen
Ein Tag auf Kreta: Kräuter, Linden & Diskos

Ein Tag auf Kreta: Kräuter, Linden & Diskos

  Ein Tag auf Kreta: Kräuter, Linden & Diskos   Nicht Berlin, sondern auf Kreta habe ich einen Tag "Unter den Linden" verbracht. Bei einer privaten Sprachreise nach Kreta, trafen wir uns mit Athena, der μητέρα (Mutter) eines meiner ehemaligen Studenten...

mehr lesen
Martha’s Vineyard – das alte Amerika

Martha’s Vineyard – das alte Amerika

Reisen sind wichtig denn Reisen erweitern den Horizont. Damit lassen sich Vorurteile abbauen, neue Erkenntnisse gewinnen und die Sprache stärken. Aus diesen Gründen gehören Bildungsreisen zum festen Programm der Kulturbruecke-Paris-Berlin. Das Reisen schlägt Brücken...

mehr lesen